Startseite
Vereine
Bousseldande

bousseldande025     Die “Bousseldande” gastierten bereits am 24. April 2010 anläßlich der 600-Jahr-Feier im DGH Hundstadt. Im besten Mittelhessischen Platt spielten die “Bousseldande” Stücke aus dem bäuerlichen Alltag von damals.

     Sie zeigten, welche Missverständnisse entstehen, wenn Stadt- und Landmenschen aufeinander treffen. Sie präsentierten viele komische Alltagssituationen sowie Geschichten und Anekdoten aus der guten, alten Zeit.

     Kaum jemand konnte sich halten vor Lachen, als sie in originellen Kostümen und jeweils angepaßter Mundart ihre Alltagsprobleme meistern.

Am 12. September 2015 ist es wieder soweit. Da gastieren die beiden wieder im DGH Hundstadt.

     Die “Bousseldande” bestechen durch ihre Originalität, durch Lust und Kunst, platt zu schwätzen und durch ihre Liebe zur mittelhessischen Heimat.

Die Veranstaltung ist noch nicht ganz ausverkauft..

Eintritt: Vorverkauf und Abendkasse 15,- Euro - bei der Raiffeisenbank Grävenwiesbach und bei Familie Bank Rathausweg 4.